Wer sind wir?

Die Unternehmerfrauen im Handwerk – Wuppertal sind ein eingetragener Verein. Mitglieder sind Unternehmerinnen und mitarbeitende Frauen (z.B. Ehefrau, Lebensgefährtin oder Tochter/Schwiegertochter) aus allen Bereichen des Handwerks in Wuppertal.

Wir sind Mitglied im:
Landesverband Unternehmerfrauen im Handwerk NRW e.V.
und im Bundesverband Unternehmerfrauen im Handwerk.

In dem nebenstehenden Video bekommen Sie einen ersten Einblick in unsere Geschichte und unsere Vision.
Wir leben Kommunikation bei vielfältigen Gelegenheiten.

Welche Ziele hat der Verein?

Es sind hohe Anforderungen, die täglich an die mitarbeitende
Ehefrau/Lebensgefährtin oder die Tochter im gemeinsamen
Handwerksunternehmen gestellt werden. Viele unserer Mitglieder
kommen aus fremden Berufssparten bzw. arbeiten im Betrieb zusätzlich
zu ihrem „Hauptberuf“. Nicht immer lassen sich die vielfältigen
Aufgabenbereiche gut miteinender in Einklang bringen. So unterstützen
wir uns gegenseitig, um durch Informationen und Fortbildungen
den Arbeitsalltag in unseren Betrieben zu optimieren.

  • gesellschaftspolitisches Engagement für die Unternehmerfrau im Handwerk
  • Mitwirkung und Mitspracherecht in Fragen des Handwerks
  • praxisorientierte Vorträge und Seminare
  • monatliche Weiterbildungsveranstaltungen
  • persönlichen Erfahrungsaustausch

Fühlen Sie sich angesprochen? Haben Sie Fragen?
Hier können Sie Kontakt aufnehmen! Wir freuen uns!

Wir unterstützen die Arbeitskreise in NRW

  • bei Gründungen
  • durch Erfahrungsaustausch
  • durch Empfehlung und Vermittlung von Referenten
  • regelmäßige Informationen
  • Wissensvermittlung über Vereinsrecht und Öffentlichkeitsarbeit
  • Dialoge mit den Handwerksorganisationen und Politikern
  • jährliche Verbandstagungen
  • Präsentationen auf geeigneten Veranstaltungen landesweit.

Veranstaltungen:

JAHRESPROGRAMM 2018

Jahreshauptversammlung,
Restaurant Zur alten Bergbahn, Sachsenstraße 2

10:00 – 16:00 Uhr: Kulturelle Vielfalt meistern

Kreishandwerkerschaft,

Hofkamp 148, 42103 Wuppertal

11:00 – 18:00 Uhr: Lebenslanges Lernen, begeistert – neugierig – kreativ

Klingenmuseum, Klosterhof 4, 42653 Solingen

12:00 – 14:00 Uhr Maimeeting

Führung Fa. TEEKANNE Düsseldorf

Seminar: „Cyberkriminalität“

Referent: Herr Bredemeier, Kriminalpolizei Wuppertal

Kreishandwerkerschaft Wuppertal, Hofkamp 148

‚Blühende Wildsträucher – schön – kulinarisch verwertbar oder giftig?

mit Dr. Regina Thebud-Lassak

anschließend Einkehr Café Elise

Zeit für Gespräche

Restaurant Karpathen
August-Jung-Weg 15a
42113 Wuppertal

Thema: Entgiften und Entschlacken

11:00 – 18:00 Uhr: Hotel Weissenburg, Gantweg 18, 48727 Billerbeck

Seminar „GoBD – einfache Umsetzung in Ihrem Handwerksbetrieb“

Referent Christof Schäfer, Firma blue:solution Software GmbH

Kreishandwerkerschaft Wuppertal

Hofkamp 148, 42103 Wuppertal

Dr. Antonia Dinnebier führt uns und informiert uns über den Sommersitz der Familie von der Heydt.

Ort wird noch bekannt gegeben.

17:00 – 19:00 Uhr: Thema: Unternehmer/innen in der Familien- bzw. Pflegezeit

Handwerkskammer Düsseldorf, Georg-Schulhoff-Platz 1, 40221 Düsseldorf